Zuletzt aktualisiert am 20.07.2021

Wieso impfen?

Mit der Covid-19-Impfung können Sie…

  • close
    sich vor einer Covid-19-Erkrankung und einem allfälligen schweren Verlauf schützen.
  • close
    die langfristigen Folgen einer Covid-19-Erkrankung (Long Covid) vermeiden.
  • close
    auf sichere Art immun werden.
  • close
    dazu beitragen, das Gesundheitswesen zu entlasten.
  • close
    mithelfen, die Krankheitslast zu reduzieren.
  • close
    dazu beitragen, die Freiheiten des Alltags zurückzubringen.
  • close
    helfen, die Auswirkungen der Pandemie zu bekämpfen.

Impfempfehlung des BAG

Das Coronavirus ist sehr ansteckend. Auch wenn die Mehrheit der infizierten Personen nur milde oder gar keine Symptome entwickelt, kommt es bei einem Teil der Erkrankten zu schweren Verläufen, insbesondere bei besonders gefährdeten Personen.

  • Jede sechste hospitalisierte Person braucht einen Platz auf der Intensivstation.
  • Jede hundertste Person verstirbt am Coronavirus.
  • Ab dem 65. Lebensjahr steigt aufgrund des Alters das Risiko um 10–20 %, mit dem Coronavirus ins Spital zu kommen. Ab dem 70. Lebensjahr erhöht sich das Risiko um 3–14%, am Coronavirus zu sterben.

Die Impfung verringert das Risiko, am Coronavirus zu erkranken und es weiterzugeben – so können Sie besonders gefährdete Personen in Ihrer Familie, Ihrem Haushalt oder Ihrem Arbeitsumfeld schützen. Je mehr Personen geimpft sind, desto weniger zirkuliert das Virus in der Gesellschaft und desto weniger Menschen erkranken oder sterben am Coronavirus.

Die Impfung schützt vor Erkrankung mit dem Coronavirus und dessen Übertragung

Die Covid-19-Impfung schützt vor dem Coronavirus. Sie ist – zusammen mit den Hygiene- & Verhaltensregeln – zurzeit die beste Strategie zur Eindämmung des Coronavirus und um die Anzahl der schweren Krankheitsverläufe und Todesfälle in der Schweiz zu reduzieren.

Aktuelle Daten weisen darauf hin, dass die Übertragung des Coronavirus auf andere Menschen nach vollständiger Impfung reduziert ist. Die Impfung bietet jedoch keinen hundertprozentigen Schutz vor einer Ansteckung. Deshalb ist es weiterhin wichtig, dass Sie sich auch geimpft an die wichtigsten Hygiene- und Verhaltensregeln halten, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Die Covid-19-Impfung ist für Jugendliche ab 12 Jahren möglich.

Anfänglich war die Covid-19-Impfung Erwachsenen (ab 16 Jahren) vorbehalten. Das Schweizerische Heilmittelinstitut Swissmedic hat den Impfstoff von Pfizer/BioNTech in der Schweiz nun auch für Personen ab 12 Jahren zugelassen.

Informationsmaterial zur Impfung für Jugendliche ab 12 Jahren finden Sie hier:

Array

Verfassen Sie ein «Versprechen an sich selbst»

Sie haben sich entschlossen, sich impfen zu lassen? Bekennen Sie Farbe, indem Sie in drei einfachen Schritten eine symbolische Absichtserklärung verfassen.

Hier können Sie Ihr Versprechen verfassen.

«Darum werden wir uns impfen lassen»

Die Covid-19-Impfung bringt die Schweiz im Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus voran. Deshalb wollen sich zahlreiche Menschen impfen lassen. Die Covid-19-Impfung ist ein wichtiger Schritt für sie – und die ganze Schweiz.

«Ein Herz für uns alle» – die Informationskampagne zur Covid-19-Impfung

Ein unbeschwertes Essen mit Freundinnen und Freunden, entspannte Museumsbesuche oder ein sorgloses Beisammensein auf dem Uni-Campus? Nach den Gruppen erster Priorität kann sich nun fast überall auch die breite Bevölkerung impfen lassen. Dadurch steigen die Aussichten auf eine Rückkehr zur Normalität. Wenn wir uns impfen lassen, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der Pandemie und zeigen dadurch ein Herz für unsere Mitmenschen. Wie das aussehen könnte, sehen Sie im Video.

Array

Gestalten Sie Ihr eigenes Herz-Poster

Für wen haben Sie ein Herz? Gestalten Sie hier Ihr eigenes Poster – sei es für Ihre Lieblingsband, Ihr Lieblingsrestaurant oder Ihren Lieblingsmenschen!

Die Poster können in fünf verschiedenen Sprachen gestaltet werden (inklusive Rätoromanisch).

Gut gemacht!

  • close
    Sie haben jetzt die wichtigsten Informationen zur Covid-19-Impfung. Nun sind Sie bereit, Ihre persönliche Impfentscheidung zu treffen.