Wichtige Informationen rund um Covid-19

Unter folgendem Link erreichen Sie die offizielle Hauptseite des BAG. Dort finden Sie Informationen zur aktuellen Situation in der Schweiz und im Ausland, FAQs, Empfehlungen für Reisende, für die Arbeitswelt und Informationen für Gesundheitsfachpersonen.

Zur aktuellen Situation

Kennzahlen zum Coronavirus finden Sie auf www.covid19.admin.ch.

Auffrischimpfung – wichtige Fragen und Antworten

Für einen bestmöglichen Schutz wird ab 4 Monaten nach einer vollständigen Impfung (Grundimmunisierung) eine Auffrischimpfung mit einem mRNA-Impfstoff von Moderna oder Pfizer/BioNTech empfohlen.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Auffrischimpfung finden Sie hier.

In der Winterzeit wieder besonders wichtig: Halten Sie sich an die aktuellen Verhaltensregeln

Der Winter ist da und wir halten uns grösstenteils in Innenräumen auf, wo das Übertragungsrisiko des Covid-19-Virus um einiges höher ist. Im Hinblick auf die steigenden Fallzahlen ist es nun besonders wichtig, dass wir alle unseren Beitrag leisten, indem wir die aktuellen Verhaltensregeln einhalten. Dazu gehören:

  • Kontakte mit anderen Personen auf ein Minimum reduzieren
  • bei Begegnungen mit anderen wenn möglich Maske tragen
  • Abstand zu anderen Personen halten und eigene Kontakte reduzieren
  • regelmässig lüften (wenn möglich alle 30 Minuten)
  • regelmässig Hände waschen und desinfizieren
  • bei Symptomen umgehend testen lassen und zuhause bleiben
  • wenn möglich im Homeoffice arbeiten
  • impfen lassen und, wem empfohlen, Auffrischimpfung durchführen lassen

Mehr erfahren

Wie entstehen neue Varianten wie Omikron?

Die meisten Mutationen haben keinen grossen Einfluss auf die Ausbreitung eines Virus. Einige Mutationen können dem Virus aber einen Vorteil verschaffen. Der Kenntnisstand über die neue Variante Omikron ist noch gering. Ob Omikron eine höhere Übertragbarkeit hat und ob der Schutz der Impfung vor Infektion, Erkrankung und Übertragung reduziert wird, ist zurzeit noch unklar.

Covid-19-Impfcheck – Informationen rund um den Zugang zur Covid-19-Impfung bzw. Auffrischimpfung

Prüfen Sie mit dem Covid-19-Impfcheck online in wenigen Schritten, ob und wo Sie sich gegen Covid-19 impfen lassen können (Grundimmunisierung und Auffrischimpfung).

Mehr erfahren

Travelcheck – das Tool für die Einreise in die Schweiz

Mit dem neuen Tool «Travelcheck» finden Sie schnell heraus, welche Vorbereitungen Sie für die Einreise in die Schweiz treffen müssen.

Wichtige Impf-Fakten

Rund um die Covid-19-Impfung kursieren einige Falschmeldungen. Hier finden Sie wichtige Impf-Fakten und die Erläuterung dazu.

Zu den Impf-Mythen

Array

COVID-19-IMPFUNG

Was muss ich alles über die Impfung wissen?

Jetzt informieren

Array

Informationsmaterial zum Download

Hier finden Sie aktuelle Dokumente mit Informationen, wie Sie sich gegen das Coronavirus schützen können

Zu den Dokumenten

Informations- und Erklärvideos

Folgende Videos informieren rund um die Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Dr. Matteo Coen

Dr. Matteo Coen kämpft im Spital um das Überleben von Covid-19-Patientinnen und –Patienten. Das Virus ist unberechenbar – auch bei jungen Menschen. Er findet es traurig, erneut eine heftige Krankheitswelle zu erleben.

Adnan

Adnan liess sich nicht impfen, schliesslich waren er und sein ganzes Umfeld gesund. Dann infizierte er sich mit Covid-19, und musste für über zwei Wochen ins künstliche Koma versetzt werden.

Cecilia

Cecilia ist Pflegefachfrau und hatte sich bei einem Patienten mit Covid-19 infiziert. Sie litt an enormer Atemnot und dachte, sie würde sterben.

Sander

Sander ist 25 Jahre alt und war vor seiner Covid-19-Ansteckung fit und kerngesund. Nach der Infektion mit dem Coronavirus litt er unter verschiedenen Beschwerden.

Slavica

Slavica war bis zu ihrer Covid-19-Infektion absolut gesund. Dann änderte sich alles: Sie war drei Monate nicht mehr ansprechbar und hat die Erkrankung nur sehr knapp überlebt.

Pauline

Die 30-jährige Pauline ist sehr sportlich und aktiv. Nach ihrer Covid-19-Ansteckung litt sie fast drei Monate unter den Folgen des Virus, körperlich und psychisch.

Nicht verpassen: impfen lassen – zurück zu mehr Normalität

Lassen Sie sich jetzt impfen, ohne Zeit zu verlieren, um so der Pandemie entgegenzuwirken.

Mythos «Unfruchtbarkeit» wird von Watson widerlegt

Im Video des Newsportals «Watson» wird auf einfache Art und Weise geschildert, wieso der Mythos absolut haltlos ist.

Impfentscheidung Hebammen

Verschiedene Hebammen erklären, weshalb sie die Covid-19-Impfung unterstützen.

Reisen: Was muss ich beachten?

Diese Regeln gilt es bei nicht vermeidbaren Auslandsreisen zu befolgen.

Wie gehe ich richtig mit Hygienemasken um?

Diese Regeln gelten beim Tragen, Abnehmen und Aufbewahren von Hygienemasken.

SwissCovid stoppt Infektionsketten

Wie die Swiss Covid App dabei hilft, Infektionsketten zu stoppen.

Hygiene- und Verhaltensregeln

Das Bundesamt für Gesundheit empfiehlt einfache Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus.

Empfohlen: Covid-19-Impfung.

Wenn vorgeschrieben: Zertifikat bereithalten und Ausweis mitführen.

Maske tragen, wenn vorgeschrieben.

Abstand halten.

Mehrmals täglich lüften.

Gründlich Hände waschen oder desinfizieren und Händeschütteln vermeiden.

Zur Rückverfolgung immer vollständige Kontaktdaten angeben.

Bei Symptomen sofort testen lassen und zu Hause bleiben.